Regionale Produkte in der öffentlichen Gemeinschaftsverpflegung des Kanton Waadt (CH)

Im Schweizer Kanton Waadt am Nord- und Ostufer des Genfer Sees kamen lokal erzeugte Lebensmittel und die Nachfrage in der öffentlichen Gemeinschaftsverpflegung bisher nicht recht zusammen. Dabei ist die Förderung von regionalen Produkten in Schulkantinen und Studentenwerken ein erklärtes Ziel der Kantonsregierung. Ecozept hat  hierzu im Zeitraum November 2018 bis Juli 2019 ein Lösungskonzept entwickelt. Unsere Befragung von Praktikerinnen und Praktikern in Erzeugung, Verarbeitung und Handel/Logistik mündete in ein Handlungskonzept mit konkreten Empfehlungen: die Einführung von regionalen und lokalen Produkten auf die Leuchtturm-Projekte in der Region stützen und gezielt verbessern und ausbauen. Anschließend können diese erfolgreichen Erfahrungen multipliziert und im Volumen nach oben gezogen werden – so kommt lokale Vermarktung am schnellsten ins Rollen. Der Kanton hat nun die Karten in der Hand und kann das Umsetzen beginnen.

Themenbereich: